Equity Story

Auf einen Blick

1.839,7

EUR Mio.

Immobilienvermögen

133,5

EUR Mio.

Konzernergebnis

158,0

EUR Mio.

Mieterlöse
inkl. Erlöse aus Hotel-
bewirtschaftung

42,7

EUR Mio.

FFO I

89,6

EUR Mio.

EBITDA

49,3

%

Loan-to-Value-Ratio

208,1

EUR Mio.

EBIT

42

%

Eigenkapitalquote

 

Unser Geschäftsmodell

Wertschaffende An- und Verkäufe

  • Ankäufe mit hohem Substanzwert sowie Potenzial für hohen Cashflow
    und Wertentwicklung
  • Opportunistische, strategische oder zyklusorientierte Verkäufe

Entwicklung

  • Neubau von Objekten
  • Schaffung von Topimmobilien in zentralen Lagen
  • Attraktive Entwicklungsprojekte in Wien, Berlin, Bratislava und Bukarest

Asset Management

  • Aktive Betreuung der Objekte
  • Erhöhung des Vermietungsgrads und der Mieterzufriedenheit

Potenziale heben

  • Investitionen in und Neupositionierung von Immobilien
  • Miet-, Rendite- und Wertsteigerung
  • Restrukturierung
  • Kreative, innovative Marketingkonzepte

Unsere zyklusorientierte Strategie

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensstrategie ist es, Immobilienzyklen zu nützen. Konkret bedeutet das, bei einem niedrigen Preisniveau in einen Markt einzusteigen und die Objekte später auf hohem Niveau wieder zu veräußern.
Somit können wir die Wertsteigerung – die durch die Entwicklung des Markts, aber natürlich auch ganz wesentlich durch unsere tägliche Arbeit an der Immobilie erzielt wird – cashwirksam realisieren.

Immobilienzyklus
The Mark, Bukarest
Siebenbrunnengasse, Wien
Einsteinova, Bratislava
101 Neukölln, Berlin
Quartier Belvedere Central, Wien

Märkte & Immobilien

1.839,7

EUR Mio.

Buchwert

1,2

Mio. m²

Gesamtnutzfläche

94,8

%

Vermietungsgrad

6,1

%

Mietrendite

  • Investitionen zu 100 % in der EU
  • Fokus auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland, CEE sowie auf deutsche Großstädte mit wirtschaftlichem und demografischem Potenzial
  • Durch das Know-how lokaler Expertenteams in Österreich, Deutschland, Ungarn und Rumänien können wir Trends frühzeitig erkennen und rasch handeln.

Unsere Märkte im Detail

Die Märkte der S IMMO AG

Die S IMMO Aktie

  • Im ATX seit September 2017
  • Im IATX sowie im GPR General
  • Schlusskurs per 31.12.2017: EUR 16,15
  • Jahresperformance 2017: 61,5 %
  • Buchwert je Aktie per 31.12.2017: EUR 14,21
  • EPRA-NAV je Aktie per 31.12.2017: EUR 17,63
  • Ergebnis je Aktie 2017: EUR 1,97
  • Stabile, nachhaltige Dividendenpolitik seit 2011
  • Dividende 2016 betrugt EUR 0,30 je Aktie plus
    EUR 0,10 Bonus-Dividende.
  • Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2017
    an die Hauptversammlung: EUR 0,40 je Aktie

S IMMO Dividende in Euro pro Aktie

Dividende in Euro pro Aktie
Für das Geschäftsjahr 2017 beabsichtigt die Gesellschaft bei der nächsten ordentlichen Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende von EUR 0,40 je Aktie vorzuschlagen.

Ihre Ansprechpartner

Porträt Andreas Feuerstein
Andreas Feuerstein Senior Investor Relations Manager
Tel.: +43 1 22795-1125 andreas.feuerstein@simmoag.at vCard
Porträt Sylwia Milke
Dr. Sylwia Milke Unternehmenskommunikation & Investor Relations
Tel.: +43 1 22795-1123 sylwia.milke@simmoag.at vCard