Governance

Unsere Verantwortung

Der Teilbereich Governance umfasst bei der S IMMO als börsennotierte Gesellschaft die verantwortungsvolle Unternehmensführung, die integre Vertretung der Aktionär*innen genauso wie die nachhaltige Gestaltung von Lieferketten.

Vorstand und Aufsichtsrat sind nach diesen Gesichtspunkten zusammengesetzt und für die Verankerung der entsprechenden Werte auf jeder Unternehmensebene verantwortlich.

"Die Einhaltung von international gültigen Regeln, der faire Umgang mit Stakeholder*innen sowie eine transparente Kommunikation mit allen Dialoggruppen gehören zu den wesentlichen Grundpfeilern der Unternehmenskultur. Darauf basierend fühlt sich das Unternehmen aber nicht nur den Gesetzen verpflichtet, sondern hat darüber hinaus verschiedene verbindliche Richtlinien und Verhaltensanweisungen etabliert."
MMag. Holger Schmidtmayr, MRICS | Risk Management & Compliance

Unsere Ziele

  • Ausrichtung von 25 % der variablen Vorstandsvergütung nach ESG-Kriterien bis 2025
  • Jährliche verpflichtende Mitarbeiterschulungen zu Compliance-Richtlinien und der Menschenrechtspolitik
  • Etablierung eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements bis 2025
  • Externe Prüfung der nichtfinanziellen Berichterstattung mit hinreichender Sicherheit bis 2026

Downloads

Für weitere Informationen stehen der Corporate-Governance-Bericht sowie der Verhaltenskodex und die Menschenrechtspolitik zur Verfügung.