S IMMO AG: Weiterer Aktienrückkauf

Presseaussendung

Der Vorstand der S IMMO AG hat heute beschlossen, ein weiteres Aktienrückkaufprogramm gemäß § 65 Abs 1 Z 8 AktG zu starten.

Ernst Vejdovszky, Vorstandsvorsitzender der S IMMO AG, kommentiert: „Unser aktueller Börsenkurs liegt signifikant unter dem inneren Wert des Unternehmens. Der Rückkauf eigener Aktien ist daher im Sinne unserer Aktionäre eine günstige Gelegenheit.“

Das Rückkaufprogramm beginnt am 15.12.2014 und endet spätestens am 31.12.2015. Die Gesellschaft beabsichtigt, Aktien bis zu weiteren 3 % des Grundkapitals, das entspricht maximal 2.007.515 Stückaktien, zurückzukaufen.