S IMMO AG: Vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2018 zeigt Rekordergebnis je Aktie

Presseaussendung

Die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 sind:

  • Bruttoergebnis mit rund EUR 103 Mio. über Vorjahreswert von EUR 98,2 Mio., unterstützt insbesondere durch ein hervorragendes Ergebnis aus der Hotelbewirtschaftung
  • Das Ergebnis aus der Immobilienbewertung beträgt rund EUR 168 Mio. (2017: EUR 127,6 Mio.).
  • Das Jahresergebnis liegt mit rund EUR 204 Mio. deutlich über dem Vorjahreswert von EUR 133,5 Mio. Das Ergebnis je Aktie ist mit circa EUR 3,08 ein Rekordergebnis.
  • Der FFO I wurde auf rund EUR 61 Mio. (2017: EUR 42,7 Mio.) und somit ebenfalls auf ein Rekordniveau gesteigert. Der FFO I je Aktie beläuft sich demnach auf rund EUR 0,90.
  • EPRA-NAV je Aktie zum 31.12.2018 auf circa EUR 21,28 gesteigert

Die Zahlen sind vorläufig und insbesondere noch nicht von den Wirtschaftsprüfern bestätigt. Die Veröffentlichung des endgültigen Jahresergebnisses 2018 erfolgt am 03.04.2019.