S IMMO AG: Ergebnis des Umtauschangebots für S IMMO INVEST Genussscheine

Presseaussendung

Bezugnehmend auf die Ad hoc-Meldung vom 19.05.2014 gibt die S IMMO AG (Bloomberg: SPI:AV, Reuters: SIAG.VI; ISIN: AT0000652250) bekannt, dass das freiwillige öffentliche Angebot zum Umtausch von an der Wiener Börse notierenden S IMMO INVEST Genussscheinen (ISIN: AT0000795737 und ISIN: AT0000630694) in der Annahmefrist für 655.908 Stück S IMMO INVEST Genussscheine mit der ISIN AT0000795737 und für 783.128 Stück S IMMO INVEST Genussscheine mit der ISIN AT0000630694, insgesamt sohin für 1.439.036 Stück S IMMO INVEST Genussscheine angenommen wurde. Das sind 63,09 % des gesamten S IMMO Genussscheinkapitals (ISIN: AT0000795737 und ISIN: AT0000630694).

Da das freiwillige Umtauschangebot auf den Erwerb von 1.140.000 Stück S IMMO INVEST Genussscheine (ISIN: AT0000795737 und ISIN: AT0000630694) beschränkt war, kommt es wegen der Überzeichnung des Umtauschangebots zu einer Kürzung der Zuteilung gemäß Punkt 5.5 der Angebotsunterlage. Unter Anwendung dieser Zuteilungsregeln wird das Umtauschangebot für 519.584 Stück S IMMO INVEST Genussscheine mit der ISIN AT0000795737 sowie für 620.416 Stück S IMMO INVEST Genussscheine mit der ISIN AT0000630694 durchgeführt werden.

Nach Durchführung des Umtauschangebots wird die S IMMO AG die erworbenen Genussscheine einziehen, wodurch die Zahl der ausständigen S IMMO INVEST Genussscheine auf 1.140.797 Stück sinken wird.

Auf Grund der Zahl der zum Umtausch angenommenen und zugeteilten S IMMO INVEST Genussscheine wird das Emissionsvolumen der 4,5 % S IMMO Anleihe 2014-2021 (ISIN: AT0000A177D2) 89.739.500 EUR betragen.

Diese Veröffentlichung ist kein Angebot zum Erwerb von Wertpapieren der S IMMO AG und begründet keine Verpflichtung der S IMMO AG, Angebote zum Rückkauf von Wertpapieren der S IMMO AG und / oder zum Erwerb der 4,5 % S IMMO Anleihe 2014-2021 anzunehmen. Das Umtauschangebot der 4,5 % S IMMO Anleihe 2014-2021 ist bereits abgeschlossen.