S IMMO AG auf Einkaufstour in Berlin

Presseaussendung

35.000 m² Nutzfläche seit Jahresbeginn erworben

• Weitere Investitionen geplant
• Fokus auf Berliner Gewerbeimmobilien

Seit Anfang des Jahres hat die S IMMO AG bereits vier Gewerbeimmobilien mit einer Nutzfläche von rund 35.000 m² in Deutschland erworben. Diese bilden den Anfang der Ankauf-Offensive, welche das Unternehmen plant. Im Fokus der Investitionen liegen vor allem gewerblich genutzte Objekte mit Entwicklungspotenzial, mit weiteren Baureserven oder möglicher Umnutzung in Wohnungsbau im Großraum Berlin.

„In den letzten Jahren konnten wir sehr schöne Erfolge bei Revitalisierungen von Objekten in Berlin realisieren. Dies bestärkt uns darin, in den nach wie vor boomenden Berliner Immobilienmarkt zu investieren. Dabei liegt der Schwerpunkt jetzt vorwiegend auf Gewerbeimmobilien“, kommentiert Ernst Vejdovszky, Vorstandsvorsitzender der S IMMO AG.