Hauptversammlung 2020

Hauptversammlung 2020

Vor dem Hintergrund der bundesweiten Maßnahmen und Anstrengungen zur Eindämmung der Verbreitung des Virus SARS-CoV-2 haben wir entschieden, die ursprünglich für den 24.04.2020 in Wien geplante 31. ordentliche Hauptversammlung zu verschieben.

Sobald die Durchführung einer rechtskonformen Hauptversammlung unter Prävention etwaiger gesundheitlicher Risiken der Teilnehmer absehbar ist, werden wir uns um eine möglichst baldige Nachholung der ordentlichen Hauptversammlung bemühen.